Suche

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Garmisch-Partenkirchen + ZugspitzeIn Bayern ganz oben

Diese Tour bringt Sie ganz nach oben! Eine Fahrt auf die Zugspitze – mit 2.962 Metern Deutschlands höchster Berg – bietet einen einzigartigen Ausblick und ist ein unvergessliches Erlebnis. Begeben Sie sich in das schöne Werdenfelser Land und haben Sie Teil an der ländlichen Gemütlichkeit dieses herrlichen Gebiets.

 

Private Tour: 780,00 €* bis 10 h, jede weitere Stunde 90,00 €

*Preis bis 3 Personen. Jede weitere Person (bis max. 8 Personen): + 20,00 €

 

Die Tour wird in folgenden Sprachen angeboten:

UNVERBINDLICHE ANFRAGEVERBINDLICHE BUCHUNG

Garmisch-Partenkirchen und Zugspitze

Diese Tour entführt Sie auf die Zugspitze den, mit 2.962 Metern höchsten Berg Deutschlands, gelegen im Werdenfelser Land, wie dieser Teil der Deutschen Alpen heißt.

Wie kommen Sie da hinauf? Nach dem Kauf der Tickets haben Sie die Wahl:

  • Gemütlich geht es mit der Zugspitzbahn, einer historischen Zahnradbahn, die seit 1930 die Gäste auf das Zugspitzplatt und von dort in 4 Minuten weiter mit der Gletscherbahn zum Gipfel.
  • Rasant geht es innerhalb von 10 Minuten vom Eibseeparkplatz mit der neuen Seilbahn, die gleich drei Weltrekorde aufstellt. U.a. überwindet Sie mit 1.945 Metern den weltweit größten Höhenunterschied überhaupt.

Bei gutem Wetter bietet der Gipfel einen faszinierenden Panoramablick über Deutschland, Österreich, Italien und die Schweiz mit rund 400 Gipfeln. Dann sind sogar bis zu 250 Kilometer Fernsicht möglich – ein geradezu unvergessliches Erlebnis.
Zudem können Sie „eben mal“ die über den westlichen Gipfel verlaufende Grenze nach Österreich überschreiten. Die „Österreichische Seite“ bietet das Erlebnismuseum Faszination Zugspitze und informiert in einer weiteren Ausstellung über Vielfalt und Schönheit des Schneekristalls.
Zu viele Informationen auf 3.000 Metern? Dann nutzen Sie doch eines der gastronomischen Angebote auf dem Gipfel oder Sie genießen einfach nur den Ausblick in die schier unendliche Bergwelt.


Wenn noch Zeit sein sollte…

Nach dem Besuch der Zugspitze bleibt noch Zeit für weitere Unternehmungen in der Umgebung. Abhängig sind alle folgenden Vorschläge von der Verweildauer auf dem Berg:

  • Garmisch-Partenkirchen ist ein sehr bekannter Kurort, Austragungsort Olympischer Winterspiele und zahlreicher alpiner Wettbewerbe. Die malerische Ludwigstraße im Ortsteil Partenkirchen, oder der mit aufwendig bemalten Häusern umgebene Marienplatz im Ortsteil Garmisch laden zum Bummel, zum Essen oder zum Shopping ein
  • Die Partnach ist eine der beiden Flüsse, die durch Garmisch-Partenkirchen fließen und zugleich Grenzfluss zwischen den beiden Ortsteilen. Ein Fußweg entlang der Olympia-Sportstätten und der Großen Skisprungschanze führt zur Partnachklamm. Die Klamm (Schlucht), durch die sich die Partnach in Millionen von Jahren hindurch gegraben hat, ist begehbar und ein besonders imposantes Naturschauspiel. Neben festem Schuhwerk wird ein Regenschutz (keine Regenschirme!) zum überziehen empfohlen, da stets Wasser von den engen und steilen Wänden tropft.
  • Der Eibsee oder der kleinere Rießersee sind nur zwei der zahlreichen kleinen Seen am Fuße der Zugspitze, die Sie in einer gemütlichen Wanderungen umrunden können. Eibsee ca. 2 Stunden, Rießersee ca. 1 Stunde
  • Kochel- und Walchensee auf dem Heimweg: jeder See für sich ist ein Schatz der Natur, gelegen im sogenannten „Blauen Land„. Im Gefälle der beiden Seen liegt das historische Walchenseekraftwerk.

 

„Garmisch-Partenkirchen + Zugspitze – in Bayern ganz unten“
Hier haben wir alle wichtigen Infos für Sie zusammengefasst

WICHTIGE Infos als Download HIER

 
Preis inkl. MwSt.
780,00 €* bis 10 h, jede weitere Stunde 90,00 €
*Preis bis 3 Personen. Jede weitere Person (bis max. 8 Personen): + 20,00 €

WICHTIGE Infos als Download HIER

Schnelle-Infos zu dieser Tour

Art der Tour: Private Tagestour (max. 8 Personen)
Dauer der Tour: bis 10 Stunden
Zielgebiet: Garmisch-Partenkirchen und Zugspitze
Startzeit: 08:00 bis spätestens 09:30 Uhr ab München
Fahrzeit: 1,5 – 2 Stunden von München
Wichtig: Festes Schuhwerk / geeignete Kleidung – 2962 Meter! Für Partnachklamm: Regen Ponchos (keine Schirme!)
Wichtig: Pässe mitnehmen!
Die Tour wird in folgenden Sprachen angeboten:
UNVERBINDLICHE ANFRAGEVERBINDLICHE BUCHUNG