Suche

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ohne Frauen Geht Nix!Starke Frauen für München!

Münchens Geschichte steckt voller interessanter Frauengestalten, die es durchaus wert sind, ihnen einen eigenen Rundgang zu widmen. Egal ob in der Residenz zu Hause oder aus dem einfachen Bürgertum, Adelsdame oder deftiges Weibsbild, Heilige oder Scheinheilige, Künstlerin, Wissenschaftlerin oder tragische Gestalt, alle erzählen sie ihre ganz eigene Geschichte. Außerdem eine gute Gelegenheit, auch der Frauenbewegung in München etwas Zeit zu widmen. Ein lehrreicher, spannender, abwechslungsreicher und amüsanter Spaziergang in der Münchner Innenstadt – auch für Männer!

Preis bis 15 Personen*: 180,00 € bis 2h, jede weitere Stunde 50,00 €

*PRIVATE TOUR NUR FÜR SIE! Sie bestimmen Teilnehmerzahl, Programm, Termin, Startzeit und Dauer!
Corona-bedingt sind zurzeit nur max. 15 Gäste pro Tour zulässig + Einhaltung des Mindesabstands 1,5 m!

Die Tour wird in folgenden Sprachen angeboten:

UNVERBINDLICHE ANFRAGEVERBINDLICHE BUCHUNG

Wie in vielen Städten Deutschlands haben Frauen auch in München nur wenige sichtbare Spuren hinterlassen. Die Chronik der Stadt ist gespickt mit Namen einflussreicher Männer, auch Denkmäler sowie Straßennamen erinnern fast immer an die männlichen Helden der Vergangenheit. Gerade das Neue Rathaus am Marienplatz gibt einen Eindruck dieser Schieflage, über und über mit Statuen ornamentiert, muss man doch ganz genau hinschauen, um die wenigen weiblichen Vertreter darunter überhaupt zu entdecken.

Der Rundgang „Ohne Frauen geht nix!“ möchte die Damen der Münchner Stadtgeschichte für Sie sichtbar machen. Auf unserer Route durch die Altstadt lernen Sie ganz unterschiedliche Frauen aus verschiedenen Epochen kennen: mutige Kämpferinnen, die sich schon im ausgehenden Mittelalter dafür einsetzten, dass auch Mädchen eine Chance auf Bildung bekamen; jugendliche Gemahlinnen, die durch ihren Einfluss auf die Architektur das Stadtbild Münchens bis heute prägen; machtlose Prinzessinnen, die ihr Schicksal zum Wohle Bayerns aus der Hand gaben; begabte Künstlerinnen, die im 19. Jahrhundert mit ihrer Rolle als Ehefrau auf ganz unterschiedliche Weise umgingen; weitsichtige Politikerinnen, die sich schon Anfang der 20er Jahre gegen Adolf Hitler und seine Partei stellten. Und Wissenschaftlerinnen, die sich trotz männlicher Übermacht auf ihrem Gebiet einen Namen machen konnten. Selbstverständlich sind außerdem amüsante und unterhaltsame Damen mit von der Partie, die durch ihr Auftreten in unserer Stadt die Gäste heute immer noch zum Schmunzeln bringen.

Auf unserer Runde betrachten wir die Protagonistinnen natürlich immer als Zeuginnen ihrer jeweiligen Zeit und befassen uns am Rande somit auch mit der Münchner Frauenbewegung. Außerdem kommt trotz, oder gerade dank geballter Frauenpower die Schönheit unserer Innenstadt nicht zu kurz. Der Rundgang führt nämlich vorbei an prunkvollen Fassaden, herrschaftlichen Plätzen, verwunschenen Ecken und liebevoll gestalteten Höfen. Kommen Sie doch einfach mit, und lassen Sie sich von Münchens weiblicher Seite beeindrucken!

 

** Je nach verfügbarem Guide ist MwSt. enthalten, bzw. wird keine MwSt. ausgewiesen (§19 Kleinunternehmer)
Ihre Gästeführerin Grit Ranft - eine starke Frau!
Ihre Gästeführerin Claudia Raith - eine starke Frau!
Ihre Gästeführerin Dr. Susanna Steensma - eine starke Frau!
Ihre Gästeführerin Elvira Bittner - eine starke Frau!
Ihre Gästeführerin Barbara - eine starke Frau!
Ihre Gästeführerin Andrea Grassl - eine starke Frau!
Preis bis 15 Personen: 180,00 € bis 2h, jede weitere Stunde 50,00 €**

Schnelle Infos zu dieser Tour:

Art der Tour: Fußtour
Dauer der Tour: bis 2 Std. oder nach Vereinbarung
Länge der Tour: ca. 2 km
Max. Personenzahl: 15 (Corona-bedingte Auflage)
Treffpunkt: Marienplatz / Fischbrunnen
Die Tour wird in folgenden Sprachen angeboten:
UNVERBINDLICHE ANFRAGEVERBINDLICHE BUCHUNG