top of page

Führung Englischer Garten

Description

Warum ein Garten englisch ist… 


Schon gewusst? Über 230 Jahre gibt es den Englischen Garten schon. Er war der erste Park der Welt, der für alle Bürger einer Stadt erdacht und gestaltet worden war. Ein neuer Zeitgeist, die Aufklärung, hat dies möglich gemacht. Kunstvoll wurde aus einer „öden Gegend“ ein Englischer Landschaftspark geschaffen. Seit damals ist die Beliebtheit dieses Gartenkunstwerks ungebrochen.

Ein Rundgang durch den Englischen Garten führt Sie zu den schönsten Orten und lässt Sie die begehbaren Landschaftsbilder dieses Parks erfahren. Denn der Englische Garten ist zugleich die Seele, wie auch „das grüne Wohnzimmer“ der Münchner.


Ein Park der Superlative 


5 Millionen Besucher zählt der Englische Garten jedes Jahr und es werden immer mehr. Der Englische Garten ist mit seinen 384 ha. der größte innerstädtische Park der Welt und äußerst beliebt bei Münchnern und Besuchern aus aller Welt. Das war nicht immer so! Als der Park kurz nach der französischen Revolution angelegt wurde, hielten die Münchner Bürger diese Idee eines Erholungsortes für das ganze Volk schlicht für eine „Eselei“.

Im 18. Jahrhundert flanierten ausschließlich die Adligen durch die nur für die Oberschicht geöffneten Gärten Münchens. Für das gemeine Volk war der Zutritt versperrt und auch die staubigen Straßen außerhalb der Stadt, nackt und ohne Bäume, luden nicht gerade zu Spaziergängen ein. Reichsgraf von Rumford ist es zu verdanken, dass dort, wo früher noch ein durch ständiges Hochwasser gefährdetes, wild mit Erlengestrüpp, Birken und Weiden bewachsenes Gelände war, ein Park für das Volk entstanden ist.


Die Führung – definitiv “Harmlos”


Die Statue des „Harmlos“ am Übergang vom Hofgarten in den Englischen Garten weist den Besucher ein. Hier steht: Harmlos / wandelt hier / dann kehret / neu gestaerkt / zu jeder / Pflicht zurück

Ein Gartenkünstler der besonderen Art, Friedrich Ludwig von Sckell, hat dieses Areal, dem Zeitgeist der Aufklärung entsprechend, in einen Englischen Landschaftsgarten verwandelt. Statt einer barocken, axial-symmetrischen Ausstattung, wie es bis zu dieser Zeit in den Gärten noch üblich war, ließ man der Natur, die man mit der Vernunft gleichsetzte, freien Lauf. Wirklich?

  • What does "Private Tour" mean?
    Every tour at YourMunichTour is your very private tour. That means we are your guide for your private tour, for you and your guests only and of course at the desired date. You determine the program You determine your desired date, the desired start time and the duration You decide how big your group will be You determine the start and end point whenever possible
  • At what times can I book the tours?
    With YourMunichTour you are absolutely flexible! You can book your private tour in 30-minute intervals from early in the morning 8:00 to in the evening 20:00.
  • Is there a description of the tours offered?
    Yes Many of the most frequently asked questions become superfluous by reading the tours described.
  • In which languages are the tours offered?
    Besides German, most tours are also offered in English. Furthermore, other languages such as French, Italian, Spanish, Portuguese, Dutch and Swedish on request. If you call up the description of a tour, you will find our offered languages on the right side under "tour details" and "available in these languages". Some tours are deliberately offered only in German, because here is explicitly played with the language or because topics refer in particular to local audiences. You would still like to have a guided tour in your language? Feel free to ask us!
  • Where can I find the meeting point for my tour?
    Once you enter the description of a tour, you will find all practical information such as the price the maximum duration without prolongation the maximum number of people the approximate length of the route the meeting point, which is always valid if nothing else has been agreed upon
  • How do I recognize my guide?
    Please go to the meeting point in time! You will recognize our guides there by an ID card that identifies our guides as "official tour guides of the state capital of Munich".
  • Where can I find the prices for the individual tours offered?
    The prices at YourMunichTour are easy to find Once in the tour preview Once in each description of a tour under "tour details" on the right hand side
  • Can I extend a tour and what does it cost?
    Yes You can extend the tour by adding one or more hours during the booking process
  • When and how do I have to pay for the tour?
    The following applies to all city tours in Munich Cash payment directly to the guide on site, at the latest after the end of the tour There is also the option of paying by PayPal and by credit card if you want to
  • I am a company and would like to transfer the bill for my guests / group instead of paying cash. Is that possible?
    Yes During the booking process you will be asked for your payment preferences. In this case, select "Payment by invoice".

FAQ

tour details

ab 220,00 €

bis 120 Min.

Max. 20 Personen

ca. 3 km

Hofgartentempel im Hofgarten

Available in these languages:

Do you have questions?Then please write to us using the contact form, call us or have a look at the most frequently asked questions.

Share your tour:

bottom of page